Buchhaltung und Jahresabschluss

Buchhaltung samt Jahresabschluss und Steuererklärungen sind gesetzlich vorgeschriebene Verwaltungsaufgaben, welche wir für kleine und mittelgroße Unternehmen effizient und kostengünstig erledigen können.

Wenn Sie uns die Unterlagen für die Buchhaltung elektronisch übermitteln, dann bleiben alle Belege bei Ihnen im Haus. Wie Sie dabei oft auf den Ausdruck von Papierbelegen verzichten können zeigt Ihnen das Video:

Zwecks rationeller Verarbeitung können wir

  • Eingangs- und Ausgangsrechnungen als Belegbilder automatisch mit der Buchungszeile verknüpfen (wenn Sie eine Belegkopie benötigen, rufen Sie uns an und wir schicken sie per e-mail)
  • Bankdaten aus ELBA ( = Electronic Banking der österreichischen Bankinstitute) importieren
  • Zahlungsvorschläge aus den verbuchten Eingangsrechnungen generieren und über ELBA zu Ihrem Bankinstitut hochladen – Sie müssen nur mehr Zahlungen durch TAN-Eingabe zur tatsächlichen Durchführung freigeben.

Auf Wunsch buchen wir wöchentlich, wodurch Ihnen die Auswertungen zeitnah zur Verfügung stehen. Mahnungen können auf Grundlage der Offenen-Posten-Listen verschickt werden, wodurch erfahrungsgemäß die Kunden rascher zahlen und sich die Liquidität des Unternehmens verbessert.

Auf Wunsch können Sie auf eine von uns erstellte Finanzbuchhaltung auch selbst durch eine zweifach gesicherte Online-Verbindung zugreifen und daher Auswertungen wie zB

  • Kontoblätter
  • Offene-Posten-Listen
  • Saldenlisten
  • Umsatzsteuer-Voranmeldungen
  • betriebswirtschaftliche Auswertungen

für alle oder nur bestimmte Konten und beliebige Zeiträume abrufen, direkt aus den Auswertungen auf das Belegbild zugreifen oder einzelne Auswertung in EXCEL weiter bearbeiten.

Zum Ende des Geschäftsjahres erstellen wir den Jahresabschluss und die notwendigen Steuererklärungen, reichen die Steuererklärungen nach Genehmigung durch die Geschäftsleitung fristgerecht ein und prüfen die ergehenden Steuerbescheide auf allfällige Unrichtigkeiten.

Auf Wunsch können wir den Jahresabschluss im Wege des elektronischen Bilanztransfers an Ihre Hausbank(en) übermitteln.

Kontaktieren Sie uns, wir legen Ihnen gerne ein Angebot!