Ein-Personen-GmbH als Steuerfalle

Obwohl die GmbH in vielen Fällen nicht den gewünschten Vorteil der Risikobeschränkung bringen kann, ist diese Rechtsform bei Unternehmens­gründern unverändert äusserst beliebt. Aufgrund der erheblichen Steuermehrbelastung gegenüber einem Einzelunternehmen muss die Ein-Personen-GmbH als Steuerfalle bezeichnet werden.

Mit Ein-Personen-GmbH ist eine GmbH gemeint, welche nur eine einzige natürliche Person als Gesellschafter hat und… mehr

Anmeldung erforderlich

Mit einem kostenlosen 3-Monate-Testabonnement haben Sie sofort Zugriff auf alle Beiträge!

Wenn Sie die Beiträge auf unserer Homepage regelmäßig lesen wollen empfehlen wir ein Abonnement - Details finden Sie in den Nutzungshinweisen!

Bitte lesen Sie 1:n statt 1:1 – neue Wege in der Steuerberatung, wenn Sie wissen wollen warum Sie zahlen sollten!

Ist die Gründung einer GmbH zur Haftungsbeschränkung sinnvoll?

Obwohl die GmbH im Vergleich zum Einzelunternehmen und auch einer Personengesellschaft Mehrkosten verursacht, wird sie oft bei der Unternehmensgründung als Rechtsform gewählt. Das angestrebte Ziel - keine Haftung für Schulden der GmbH - wird aber dadurch in vielen Fällen nicht erreicht, weil der Geschäftsführer im Konkurs zur Haftung für Schulden der GmbH mehr

Anmeldung erforderlich

Mit einem kostenlosen 3-Monate-Testabonnement haben Sie sofort Zugriff auf alle Beiträge!

Wenn Sie die Beiträge auf unserer Homepage regelmäßig lesen wollen empfehlen wir ein Abonnement - Details finden Sie in den Nutzungshinweisen!

Bitte lesen Sie 1:n statt 1:1 – neue Wege in der Steuerberatung, wenn Sie wissen wollen warum Sie zahlen sollten!

Optimale Rechtsform gewählt?

Ob nun aus steuerlicher und auch sozialversicherungsrechtlicher Sicht eine GmbH, eine GmbH & Co KG, ein Einzelunternehmen oder gar eine AG vorteilhaft ist, hängt von der aktuellen wirtschaftlichen Unternehmenssituation ab. Vor allem aber auch von der Einschätzung der künftigen Entwicklung und der künftig zu erwartenden Rahmenbedingungen.

Aus rein steuerlicher Perspektive wird die… mehr

Anmeldung erforderlich

Mit einem kostenlosen 3-Monate-Testabonnement haben Sie sofort Zugriff auf alle Beiträge!

Wenn Sie die Beiträge auf unserer Homepage regelmäßig lesen wollen empfehlen wir ein Abonnement - Details finden Sie in den Nutzungshinweisen!

Bitte lesen Sie 1:n statt 1:1 – neue Wege in der Steuerberatung, wenn Sie wissen wollen warum Sie zahlen sollten!